Schlagwort-Archive: homöopathie

Warum es sich lohnen könnte, dafür zu kämpfen, Politik an wissenschaftlichen Fakten auszurichten

Die Stärke der neuen Klimabewegung kann aus zwei Ursachen abgeleitet werden. Das eine ist sicherlich die zunehmende Sichtbarkeit und damit Dringlichkeit des Klimawandels. Das andere ist, dass wir es hier mit wohl mit der ersten Bewegung zu tun haben, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Gesellschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Homöopathie und die Deutsche Bahn im Sommerloch

Vorneweg: Diese Woche gibt es ungefähr drei Dinge, die eine Deadline haben; deswegen kann ich das folgende Argument nicht wirklich ausführlich darlegen. Trotzdem kann ich sowohl das Problem der Bahn mit ihren ICEs als auch die anschwellende Homöopathiedebatte nicht ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Gesellschaft, Soziologisch gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Zehn Dinge, die ich am Wochenende getan habe (und zwei, die ich nicht getan habe)

Hier sind zehn Dinge, die ich an diesem Wochenende getan habe: 1. Ich bin ziemlich viel Zug gefahren – insgesamt so an die 15 Stunden. Und dank der taz überwiegend in der ersten Klasse. Die sich von der zweiten dadurch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik, Länderrat, Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare