Archiv der Kategorie: Rezepte

Kurz: Brot für Faule

Wie ich schon geschrieben habe, ist eines der Dinge, die ich in den letzten Wochen gelernt habe, selber Brot zu backen. Genauer gesagt, dieses No-Knead-Brot, also Brot ohne Kneten. Zutaten: 425 g Mehl, 325 ml Wasser, 10 g Salz, 1-2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Photo of the week: Apple on the tree / Apple cake

  Zum Herbst gehört auch der Apfelbaum bei uns im Wohnblock-Hof. Die Früchte sind recht sauer; einige Teile der meisten Äpfel müssen weggeschnitten werden, weil Larven drin sitzen. Leider werden die Äpfel kaum genutzt, viele landen letztlich im Biomüll. Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Photo of the week, Rezepte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Kurz: Kaffeepause

Ich beobachte, dass sich mein Kaffeegenuss in Richtung zweier dezidierter Muster entwickelt hat. An meinen Zuhause-Tagen mache ich mir zum Frühstück einen Kaffee mit aufgeschäumter Milch. Nach dem Mittagessen trinke ich noch einen Espresso mit einem Schuss Milch – gerne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Distinktion & Ästhetik, Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Minzlimonade

Eigentlich so selbstverständlich, dass es fast übertrieben wäre, dazu einen Blogeintrag zu schreiben, aber für mich eine nette Entdeckung dieses Sommers: Minze vom Balkon pflücken, mit etwas Zucker überstreuen, mit kochendem Wasser übergießen, abkühlen lassen, in den Kühlschrank stellen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kinderleicht: Apple Crumble Muffins

Zum zweiten Mal gemacht, und beim zweiten Mal durfte Z. fast ganz alleine ran, was gut geklappt hat: Apple-Crumble-Muffins. Aus dem großen gelben Backbuch. Zutaten: etwa 3 (säuerliche) Äpfel, 130 g Zucker, 100 g Mehl, 100 g gemahlene Mandeln, 100 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinder, Rezepte | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare
Seite 1/2    1 2