Schlagwort-Archive: telepolis

Wechsel nicht möglich (Update 6)

Ich habe die Flickr-Diskussion zum Anlass genommen, ein paar Gedanken über die Brüchigkeit sozialer Netzwerke und die Konsequenzen der Verwendung von sozialen Netzwerken als Grundlage von Web-2.0-Anwendungen zu machen. Wer das nachlesen möchte, kann es bei Telepolis tun. Mein Fazit: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitales Leben, Zukunftsvisionen | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Linksradikale G8-Kritik gleich Terrorismus?

So jedenfalls scheinen es Schäuble und Co. zu sehen: Razzien bei Szenebuchläden, Hausprojekten und linken Internetprojekten in Hamburg und Berlin – gleichzeitig wird im Zuge der Debatte um Klar und Mohnhaupt linker Aktivismus vom baden-württembergischen Verfassungsschutz mit der RAF gleichgesetzt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Gesellschaft, So grün, so grün | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Neu: jetzt mit Klimafaktor

Die Nachrichtenlage der letzten paar Tage ist verwirrend. Ich meine damit Schlagzeilen wie die folgenden: Klimaschutz-Debatte: Reiseverband fordert »3-Liter-Flugzeug« (Spiegel online) Klimaschutz: Politiker für Urlaub in Deutschland (N24) Klimaschutz startet zu Hause (Ruhr Nachrichten) Merkel will EU zu Klimaschutz verpflichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Wetter, Politik und Gesellschaft, So grün, so grün | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Netzkompetenz statt Verteuflung

Ich lese ja gerne Telepolis. Aber mancher Artikel dort ärgert mich auch. Zum Beispiel wirbt Stefan Weber für sein im Heise-Verlag erschienenes Buch über die Copy-Paste-Kultur im Wissenschaftsbetrieb mit einer dreiteiligen Artikelserie. Teil 1 und 2 sind ganz nett, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitales Leben, Soziologisch gesehen, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nachruf: Gerburg Treusch-Dieter

In der Telepolis ist ein Nachruf von Rudolf Maresch zum Tod von Gerburg Treusch-Dieter zu finden, der lesenswert ist. Ich selbst hatte in meinem Soziologiestudium dank einer gewissen Berlin-Freiburg-Konnektion einige wenige Male die Gelegenheit, Treusch-Dieter zu erleben. Sie gehörte zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziologisch gesehen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar
Seite 2/4    1 2 3 4