Schlagwort-Archive: gaf

Freiburger Kommunalwahloptik 2014 (mit Nachträgen)

Es ist Wahlkampf, und in Freiburg gleich ein doppelter. Das eine, was nicht so sehr auffällt, ist die Wahl zum europäischen Parlament, das andere, was sich im Straßenraum doch durch einige Plakate mehr sichtbar macht, ist die Wahl des Stadtrates. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Distinktion & Ästhetik, Freiburg, Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Wen wählen? (Teil II – Kommunalwahl)

Ein wenig anders als bei der Europawahl sieht die Situation für mich bei der Kommunalwahl aus (wenn ich das richtige sehe, ist es übrigens die erste Kommunalwahl, seit ich wählen darf, bei der ich nicht selbst kandidiere – 1994 und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, So grün, so grün | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Kurz: GAF findet Skandal, Themen leiden

An Bündnis 90/Die Grünen in Freiburg gibt es einiges zu kritisieren. Eigentlich auch kein Wunder: Großfraktion und Regierungspartei, richtig viele Mitglieder – dass das Handeln der Partei dann nicht immer allen gefällt, geht wohl gar nicht anders. Die Grünen-Abspaltung GAF … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, So grün, so grün | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Objektive Ästhetik im Freiburger Wahlkampf

Ein zentrales Wahlkampfwerkzeug ist das Plakat. Im Kommunalwahlkampf entfaltet sich hier die freie Kreativität, weitgehend ohne Bindung an zentrale Vorgaben. Umso wichtiger ist es, einen neutralen Überblick darüber zu bekommen. Deswegen hat eine unabhängige Jury – d.h. ich – alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Distinktion & Ästhetik, Freiburg, Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 22 Kommentare