Schlagwort-Archive: umweltsoziologie

Wellenbewegungen

Was ich immer wieder faszinierend finde, ist das Pendel der öffentlichen Aufmerksamkeit. Das erzeugt nämlich durch sein Hin- und Herschwingen eine Wellenbewegung (siehe auch »Nachrichtenzyklus« oder – in einem anderen Zeitmaßstab – »Gartner-Hype-Zyklus«). Irgendetwas ist neu und interessant, dann bekannt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nicht ablenken: die Klimakrise kann nur politisch gelöst werden

Oft sind Twitterdebatten furchtbar, aber manchmal sind sie tatsächlich fruchtbar. Aber ich fange noch mal anders an. Nehmen wir an, ein Land hätte sich vorgenommen, den Mond zu erreichen. Ein milliardenteures Vorhaben. Es muss eine entsprechende Forschungslandschaft und Industrie aufgebaut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltiges Leben, Politik und Gesellschaft, So grün, so grün, Soziologisch gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Zur Kategorie ›Umgang mit Natur‹

Manchmal haben auch zwölf Jahre alte Texte noch eine gewisse Relevanz. Heute erreichte mich eine Mail, ob ich denn wohl zu einem 2005 gehaltenen Vortrag ein Manuskript hätte. Habe ich, und das zum Anlass genommen, dieses Manuskript mit einer gewissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziologisch gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

In eigener Sache: Swap, share, experience

Die Vorträge der Degrowth 2014 sind inzwischen in einem Online-Dokumentationssystem verfügbar. Dazu gehört auch der Vortrag, den ich im letzten September zusammen mit Jenny Lay zum Thema »Swap, share, experience« geschrieben und gehalten habe. Genauer gesagt: Sowohl unsere hübsche Powerpoint-Datei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltiges Leben, Soziologisch gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zehn Thesen zum Thema Bio-Konsum

In letzter Zeit wabberte an verschiedenen Ecken und Enden ja immer mal wieder das Thema »Bio ist bäh« ins Licht der medialen Aufmerksamkeit. Sei es durch die Stanford-Studie, die keine Unterschiede beim Vitamingehalt feststellen konnte (und Pestizidbelastungen nicht berücksichtigte), sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltiges Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare
Seite 1/4    1 2 3 4