Eindrücke von der heutige Stuttgart-21-Demo in Freiburg

Etwa 400 Men­schen nah­men heu­te an der kurz­fris­tig ange­setz­ten Kund­ge­bung vor dem Bas­ler Hof in Frei­burg zur Soli­da­ri­tät mit den Stutt­gart-21-Pro­tes­ten teil. Red­ner – lei­der nur Män­ner – waren u.a. Rein­hold Pix (MdL Grü­ne), der Kaba­ret­tist Mat­thi­as Deutsch­mann, Wal­ter Krö­g­ner (MdL SPD) und Axel May­er vom BUND

Die gemein­sam von Umwelt­ver­bän­den und Grü­nen, Lin­ken und Pira­ten orga­ni­sier­te Kund­ge­bung ende­te offi­zi­ell mit Sam­ba-Musik, setz­te sich dann, der Kapel­le fol­gend, noch als Demons­tra­ti­ons­zug durch die Kai­ser-Joseph-Stra­ße, die Ber­told­stra­ße, über Stadtbahnbrücke/​Bahnhof, durch den Stüh­lin­ger-Park-Floh­markt und über die Blaue Brü­cke fort.

> Bericht der Badi­schen Zeitung
> Fotos von der Demo (till­we)
> Fotos (Badi­sche Zeitung)