Auf der Suche nach einem Sündenbock …

… das scheint den aktu­el­len Zustand der SPD gut zu beschrei­ben. Oder wird hier ver­sucht, eine bis­her nicht vor­han­de­ne Koali­ti­ons­kri­se zu erzeu­gen, um dann eine Ver­trau­ens­fra­ge tat­säch­lich zu verlieren? 

> http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,358027,00.html
> http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,358063,00.html (schön Dany Cohn-Ben­dit: die SPD sei inhalt­lich wie emo­tio­nal auf den Stand der 70er Jah­re zurück­ge­fal­len und nicht mehr koalitionsfähig)
> http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,358114,00.html (Josch­ka greift ein)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.