Kurz: Überraschungsfund

Wochenbericht druckt michNach dem sich ges­tern ganz schön lan­ge hin­zie­hen­den Arbei­ten habe ich dann mit­ter­nachts noch schnell in den im Brief­kas­ten gefun­de­nen Frei­bur­ger Wochen­be­richt geschaut – und vor Über­ra­schung glatt mei­ne Freun­din auf­ge­weckt: irgend­wie wol­len die wohl eine neue Rubrik »Frei­burg-Foto der Woche« auf­ma­chen, und haben eines mei­ner Rie­sel­feld­ge­wit­ter-Bil­der als ers­ten Ein­trag dafür aus­ge­wählt. Im Netz ist mir das ja schon mehr­fach pas­siert (zuletzt mit einem LEGO-Bild in einem Blog, auf das ich über einen Link ganz wo anders zufäl­li­ger­wei­se gesto­ßen war), in Print ohne vor­he­ri­ge Anfra­ge bis­her noch nicht.

Klei­ner Wer­muts­trop­fen: die hät­ten ruhig auch mei­nen rich­ti­gen Namen dazu­schrei­ben kön­nen (steht bei Flickr im Pro­fil). Und eigent­lich wür­de das Bild in etwas grö­ßer auch bes­ser zur Gel­tung kom­men. (Und ob die Nut­zung in allen Punk­ten der Crea­ti­ve-Com­mons-Lizenz ent­spricht, sei auch mal dahin­ge­stellt – zumin­dest der das Bild umrah­men­de Arti­kel müss­te nach Lizenz jetzt eigent­lich auch unter CC-BY-SA stehen ;-)).