Schlagwort-Archive: kino

Kurz: Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

An die Fernsehserie der 1970er Jahre nach dem Buch von Boy Lornsen erinnere ich mich eher dunkel, obwohl sie mir in der einen oder anderen Inkarnation (Puppenkiste!) in meiner Jugend durchaus begegnet ist. Die deutlich modernisierte und zugespitzte Fassung läuft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinder | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kurz besprochen: Slow

Heute hatte der Film Slow von Sascha Seifert in Stuttgart Premiere. Vorneweg: So große Aufnahmen von Schnecken habe ich noch nie gesehen. Schmatzende Schnecken, kriechend dahingleitende Schnecken, Bäume erklimmende Schnecken. Tote Schnecken. Lebende Schnecken. Mit Haus und ohne, durchsichtig schimmernd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltiges Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Geeks in Space: Weltraumfilme im Kommunalen Kino Freiburg

Für alle Freiburgerinnen und Freiburger mit Interesse an a. Science Fiction im Film, b. den 1970er Jahren, c. politischen Utopien, insbesondere in der realsozialistischen Ausprägung, oder d. Weltraumfahrt lohnt sich in den nächsten Tagen ein Besuch des Kommunalen Kinos in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter sf|lib | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kurz: The International

Nachdem wir uns nicht so recht entscheiden konnten, haben meine Liebste und ich uns gestern Tom Tykwers »The International« angesehen. Worum geht es? The International ist ein Polit-Thriller, in dem ein Interpol-Agent und seine Kollegin vom FBI versuchen, eine in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Analoges Leben, Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar