Schlagwort-Archive: kai gehring

Freiheit, grün gedeutet

Eine Folge der grünen Neuaufstellung nach der Bundestagswahl ist die intensivierte Suche nach den Wurzeln der zweiten Säule, nach dem emanzipatorischen Freiheitsbegriff. Dieses Suchvorhaben führte jetzt zu einem autorenpapierernen Aufschlag; unter dem Titel »Die Farbe der Freiheit ist Grün« deuten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik, Politik und Gesellschaft, So grün, so grün | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie war’s bei Bologna 2.0?

Am Montag nahm ich an einer Veranstaltung mit dem schönen Titel »Bologna 2.0″ teil. In den bis auf den letzten Platz besetzten Räumlichkeiten der Jüdischen Gemeinde Mannheim sollte darüber diskutiert werden, wo Deutschland bei der Verwirklichung des Europäischen Hochschulraums steht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Kurz: Koalitionskrach zu Studiengebührenstudie (Update 3: HIS-Studie liegt vor)

Laut Medienberichten hat das HIS – ein renommiertes Hochschulforschungsinstitut – für das Bundesministerium für Bildung und Forschung empirisch untersucht, ob Studiengebühren eine abschreckende Wirkung haben. Nach den Gerüchten über die bisher nicht vorliegende Studie scheint diese Abschreckungswirkung bestätigt worden zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Spin am Beispiel Studienanfängerzahlen

Zum Thema Studienanfängerzahlen liegen heute zwei Pressemitteilungen in meiner Mailbox. Die erste kommt von der grünen Bundestagsfraktion: Erneut haben mehr junge Menschen auf ein Studium verzichtet. Laut Statistischem Bundesamt sanken die Zahl der Studienanfängerinnen und -anfänger um fünf Prozent. Dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik, Soziologisch gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare