Schlagwort-Archive: essay

In eigener Sache: Essay über Nachhaltigkeit bei Telepolis

Irgendwie scheinen gerade Essay-Tage zu sein. Jedenfalls hat Telepolis heute meinen Beitrag zur FAZ-Online-Debatte über Nachhaltigkeit abgedruckt (die FAZ wollte ihn nicht). Unter dem durchaus programmatisch gemeinten Titel »Für eine politische Ökologie der Sachzwänge« geht es mir darum, deutlich zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltiges Leben, Politik und Gesellschaft, Soziologisch gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

In eigener Sache: Essay über Netz und Politik bei dradio.de

Unter dem Label diskurs.dradio.de betreibt der Deutschlandfunk ein Debattenportal, in dem zur Zeit über verschiedene Aspekte von Politik, Medien und Öffentlichkeit in Zeiten der Digitalisierung diskutiert wird. Netterweise durfte ich auch ein Essay für dieses Portal schreiben, das heute unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitales Leben, Soziologisch gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Kurzeintrag: »Nebeneffekte« jetzt online

Für Telepolis habe ich unter dem Stichwort »Nebeneffekte« (die gewünschten oder eben auch ungewünschten Folgen der Verwendung globaler Variablen in der Programmierung) ein paar Überlegungen dazu aufgeschrieben, warum politische Lösungsversuche häufig Konsequenzen haben, die dem, was »eigentlich« gewollt war, völlig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Gesellschaft, Soziologisch gesehen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was wünschen junge WissenschaftlerInnen sich? Und was machen sie so?

Unter dem Titel »Wunschmaschine Wissenschaft« hat die Körber-Stiftung im März eine Tagung veranstaltet, bei der PreisträgerInnen des Deutschen Studienpreises aus verschiedenen Jahrgängen über ihre Erfahrungen mit Wissenschaft referiert und diskutiert haben. Aus dieser Tagung heraus ist nun – herausgegeben von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesenswert, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kreativität, Produktivität und Phasenmodelle

Michael Bierut vom Design-Observer-Blog beschreibt in einem lesenswerten Essay die in (künstlerischer) Projektanträgen veranschlagten Phasenmodelle (Entwurf, Ausarbeitung, Implementation, …) – nicht nur da – und den tatsächlichen Verlauf des Entwurfsprozesses, der damit wenig zu tun hat – ebenfalls nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alt-Einträge | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar
Seite 1/2    1 2