Photo of the week: Zora’s pumpkin ghost

Zora's pumpkin ghost

 
Ja, wir feiern Halloween/Samhain. Auch wenn’s andere als komischen Import ansehen. Dazu meinte mein Papa übrigens gestern, dass es in seiner Kindheit im Allgäu die Tradition gab, mit Riabagoaschtern [»Rübengeistern«] in dunklen Herbstnächten herumzulaufen …

P.S.: deutsch-amerikanische Verständigung über Kürbisse

Einer Person gefällt dieser Eintrag.

Dieser Beitrag wurde unter Photo of the week abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Photo of the week: Zora’s pumpkin ghost

  1. Lukas sagt:

    Ich finde die ganze Diskussion darum, ob Halloween nicht so ganz. Auch Allerheiligen/Allerseelen ist zusammen mit dem ganzen Christentum auch nur eine Importkultur. Der Import fand halt schon vor anderthalb Jahrtausenden statt ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.