Photo of the week: Colour

Colour

 
Eine Auf­nah­me vom Besuch der Jun­gen Kunst­hal­le in Karls­ru­he. Viel­leicht aber auch eine Meta­pher für das anlau­fen­de Jahr 2012. Angeb­lich soll es – habe ich auf Face­book gele­sen – das chi­ne­si­sche Jahr des Dra­chen sein, das ein biss­chen tur­bu­len­ter wer­den wird als das ja doch eher ruhi­ge Jahr des Hasen, also, äh, 2011?! Wie dem auch sei – mein Jahr hat gleich mal mit der Frak­ti­ons­klau­sur samt Besuch der Hoch­schu­le Aalen (mit Labor­rund­gang im Stil von Loo­king-at-Things) ange­fan­gen. Neben dem eigent­li­chen Klau­sur­pro­gramm samt Haus­halts­an­trä­gen und ähn­li­chen Lecke­rei­en gab es – im kul­tu­rel­len Bei­pro­gramm – auch einen Abend im Thea­ter der Stadt Aalen, wohl das kleins­te Stadt­thea­ter. Dafür war das Pro­gramm ganz und gar nicht klein­städ­tisch; der Land­tags­frak­ti­on wur­de eine Insze­nie­rung von T.C. Boyles Wil­dem Kind gezeigt – auf einer win­zi­gen Büh­ne, die es ermög­lich­te, an allen Nuan­cen des Tex­tes (über den Ver­such der Dis­zi­pli­nie­rung eines Wolfs­kin­des im 18. Jahr­hun­dert) in ihrer gan­zen Inti­mi­tät und abschre­cken­den Nähe teil­zu­ha­ben. Poli­tisch geht mein Jahr dann nächs­tes Wochen­en­de gleich mit einem Tref­fen der BAG Wis­sen­schaft, Hoch­schu­le, Tech­no­lo­gie­po­li­tik wei­ter. Bunt wird’s auf jeden Fall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.