Archiv der Kategorie: Photo of the week

Photo of the week: Lavender bee

Lavender bee

 
Meistens sind gerade die relevanten Teile des Insekts unscharf, wenn ich versuche, Makroaufnahmen solcher Tiere zu machen. Hier bin ich zufrieden mit dem ganz schön außerirdisch aussehenden Bienenkopf.

Be the first to like.

Photo of the week: Birthday 05

Birthday 05

 
Dieser Ein ähnlicher Wetterhahn stand auf dem Schuppen meiner Großeltern und – dieser ziert jetzt die Dachterrasse meiner Tante, bei deren Geburtstagsfeier diese Aufnahme entstand.

Be the first to like.

Photo of the week: High ant

High ant

 
Diese Ameise ist Straßenkunst – und auch in manchen S-Bahnen in Freiburg zu finden. Keine Ahnung, wer sie, wohl schon vor einigen Jahren, in der Stadt ausgesetzt hat. Aber ich mag diese kleine Irritation sehr gerne.

Be the first to like.

Photo of the week: Butterfly VI

Butterfly VI

 
Im Nachtrag zum hier schon berichteten Ausflug zur Schneeburg« noch ein Schmetterlingsfoto – auf dem Rückweg von der Schneeburg haben wir nicht nur die üblichen Kohlweißlinge gesehen, sondern recht viele verschiedene Schmetterlinge. Neben dem hier gezeigten auch diese, diese und diese. Falls jemand die ad hoc identifizieren kann: gerne.

Be the first to like.

Photo of the week: Schneeburg

Schneeburg

 
Die Schneeburg ist eine Ruine, die der Gemeinde Ebringen südwestlich von Freiburg gehört. Von der Haltestelle Vauban-Mitte aus ist sie in etwa 45 Minuten gut zu erreichen (auch wenn ich mich ein bisschen mit meiner Tochter darüber streiten musste, ob der von mir gewählte Weg, der zunächst durch St. Georgen führt, akzeptabel ist, oder ob nicht besser ein Weg um St. Georgen herum mit mehr Grün und Landschaft für den optimalen Ausflugsgenuss zu wählen wäre). Der größte Teil der Strecke führt auf dem Schönberg durch Wald bzw. am Waldrand lang – neben einem Reh und einer Libelle haben wir auch eine Vielzahl unterschiedlicher Schmetterlinge gesehen.

Kurz vor der Ruine besteht noch die Möglichkeit zur Einkehr. Wir waren allerdings an einem Montag – Ruhetag – da, dennoch war der Gastwirt so nett, uns Getränke zum Mitnehmen zu verkaufen. In der Ruine selbst gibt es eine Feuerstelle, die wir allerdings nicht genutzt haben – und den Rundumblick mit Vogesen und Rheintal auf der einen und Freiburg und Schwarzwald auf der anderen Seite (hier im Bild ist links ein Stück Freiburg zu sehen).

Einer Person gefällt dieser Eintrag.

Seite 2/137    1 2 3 4  …  137