Schlagwort-Archive: postwachstum

Auf dem Weg zu einer digital fundierten Halbtagsgesellschaft?

Ganz am Ende der Diskussion im Workshop »Digitalisierung« (oder, wie er offiziell hieß: Mensch und Maschine oder Mensch als Maschine) beim grünen Auftakt für das Grundsatzprogramm passierte etwas. Da gab es einen Impuls, der gut an den Anfang der Debatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Gesellschaft, So grün, so grün, Zukunftsvisionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Frage nach der öko-digitalen Schnittmenge

In dem Venn-Diagramm oben steht links (falls jemand meine Schrift nicht lesen kann) »Umweltbewegung, Postwachstum, Degrowth …«. Das soll ein Milieu oder eine Szene beschreiben. Rechts steht »›Netzgemeinde‹, Start-ups, Open Source, Open Data …«. Auch das soll, ebenso vage, eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitales Leben, Nachhaltiges Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Degrowth muss wachsen, oder: Selbstbegrenzung statt Verzicht?

Heute ist in Leipzig die Degrowth-Konferenz zu Ende gegangen. Da waren richtig viele Leute – so um die 3000. Was dann zu Beginn auch halbwegs stolz verkündet wurde – in Barcelona 150 Leute, in Paris 450, jetzt nochmal ein erhebliches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltiges Leben, Politik und Gesellschaft, Zukunftsvisionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kurz: Degrowth-Erwartungen

20 Minuten vor Leipzig ist die Degrowth-Konferenz fast erreicht. Was ich da will? Neben Allgemeinplätzen wie »spannendes Thema« und »Networking« fahre ich hin, um … … zusammen mit Jenny Lay einen Vortrag zu »Swap, share, experience« zu halten, bei dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltiges Leben, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kurz: Die (Un-)Denkbarkeit eines commonistischen Smartphones

Kleines Gedankenexperiment im Vorgriff auf die Degrowth-Konferenz im September: Unter welchen Voraussetzungen wäre ein »commonistisches« Smartphone denkbar? In der Nutzung fällt mir einiges dazu ein, wie ein Smartphone verwendet werden kann, um eine zivilgesellschaftliche, nicht marktförmige Ökonomie voranzubringen; die erhebliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltiges Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar