Schlagwort-Archive: nacht

Photo of the week: Moon with clouds

Veröffentlicht unter Photo of the week | Verschlagwortet mit , ,  
Moon with clouds

 
Nein, das Bild ist nicht ganz aktuell – wir haben fast noch Neumond, und überhaupt: dicke Regenwolken versperren inzwischen die Sicht. Schön zu sehen: die Kugel- und Kraterförmigkeit unseres Trabanten.

Be the first to like.


Photo of the week: Glashaus / nighttime

Veröffentlicht unter Freiburg, Nachhaltiges Leben, Photo of the week | Verschlagwortet mit , ,  
Glashaus / nighttime

 
So sieht das hier im Rieselfeld nachts aus. Unscheinbar, klotzig – nicht zu sehen sind die Tempo-30-Regelungen, die Solarpanels oben auf dem Glashaus, die Kinder- und Jugendmediathek, das ehrenamtliche Cafe, die Sozialberatung und der Bürgerverein, die innen drin stecken, die Carsharing-Autos vor der Tür, die Straßenbahnanbindung, die Vielfalt der Herkünfte und Hintergründe der Stadtteil-BewohnerInnen, die Grünflächen samt Picknickdecken und urbanem Garten, der Neunaugenbach, die Spielplätze und der nahe Wald mit seinen Waldkindergärten und den Mundenhof. Und so ein bisschen Stadt haben wir auch. All das halt, was das Rieselfeld zu einem besonderen Stadtteil macht. So können Fotos täuschen.

Einer Person gefällt dieser Eintrag.


Photo of the week: Night at the railway station II

Veröffentlicht unter Freiburg, Photo of the week | Verschlagwortet mit , ,  
Night at the railway station II

 
So hübsch sieht Freiburgs Bahnhof bei Vollmond aus. Was nichts daran ändert, dass ich den Bahnhof dieses Jahr ein bisschen zu oft gesehen habe – insbesondere in der morgendlichen oder abendlichen Dunkelheit.

Be the first to like.


Photo of the week: Neues Schloß at night III

Veröffentlicht unter Photo of the week | Verschlagwortet mit , ,  
Neues Schloß at night III

 
Was ich ja sehr gerne mag, sind tiefblaue, relativ klare Herbst- und Winternächte. Wobei, als Sommernächte mag ich die eigentlich sogar noch mehr – denn dann ist es noch dazu warm. An den Regierungs- und Parlamentsgebäuden in Stuttgart komme ich aber nur im Herbst und Winter bei blauer Dunkelheit vorbei; ganz so lange gehen meine Arbeitstage in Stuttgart auch nicht, dass sich dieses Bild auch im Sommer bieten würde. Deswegen assoziiere ich mit dem hell erleuchteten Schloß und dem golden glänzenden Hirsch auf dem Kunstgebäude den Herbst – jetzt schon zum dritten Mal.

Einer Person gefällt dieser Eintrag.


Photo of the week: Railway night II

Veröffentlicht unter Freiburg, Photo of the week | Verschlagwortet mit , ,  
Railway night II

 
So überschlägig gerechnet habe ich 2012 rund 500 Stunden in Zügen verbracht, mal arbeitend, mal frühstückend, mal ein Buch lesend, oft twitternd und manchmal auch nur gelangweilt in die Luft starrend. Und an mehr als hundert Tagen habe ich diesen Bahnhof hier betreten. Pendlerschicksal. (Und ab und zu frage ich mich, was sich ändern würde, wenn Baden-Württemberg ein eigenes Land wäre, vergleichbar der Schweiz, wenn dann Südbaden ein eigenes Bundesland wäre, und wie viel der Berliner bzw. Stuttgarter Zentralismus so ausmacht, politisch gesehen).

3 Personen gefällt dieser Eintrag.


Seite 1/4    1 2 3 4