Schlagwort-Archive: meinungsbildung

Netzpolitik war nie ein Three-Letter-Acronym

Die Nachhutgefechte im netzpolitischen Sandkasten, in denen es darum geht, ultimativ zu klären, wer schuld daran ist, dass das Leistungsschutzrecht (LSR) am vergangenen Freitag im Bundesrat nicht gestoppt wurde, haben auch ihr Gutes. Um die Spannung hochzuhalten, möchte ich vorher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitales Leben, Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 29 Kommentare

taz.lab-Bildung – und ein bißchen Nachhilfe in »grüne Gremien«

Am 24.4. findet in Berlin ein von der taz organisiertes »Zukunftslabor« statt, dass sich mit Bildung, Hochschulpolitik und ähnlichem ausienandersetzt. Ich bin auch dabei (was mich ehrlich gesagt etwas überrascht hatte, als sich das vor einigen Wochen herauskristallisierte …) und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik, So grün, so grün | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar