Kurz: Der Programmwettstreit ist eröffnet

Dieser Beitrag wurde unter Politik und Gesellschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Während die FDP bereits ein fertig verabschiedetes Wahlprogramm vorgelegt hat, gibt es von uns und von der CDU inzwischen Entwürfe, die im Winter abgestimmt werden.

- Bündnis 90/Die Grünen: Entwurf des Regierungsprogramms (Okt. 2015)

- CDU: Entwurf des Regierungsprogramms (Okt. 2015)

- FDP: Wahlprogramm zur Landtagswahl (Parteitagsbeschluss, Juni 2015)

Die SPD hat angekündigt, ihr Programm im Januar 2016 beschließen zu wollen, d.h. auch hier wird es vermutlich in Kürze einen Entwurf geben.

Auffällig ist, dass – mit Ausnahme der FDP – der Programmerstellung jeweils recht umfangreiche parteiinterne und teilweise auch öffentliche Beteiligungsprozesse stattgefunden haben.

Be the first to like.

pixelstats trackingpixel

3 Kommentare zu Kurz: Der Programmwettstreit ist eröffnet

  1. Laser sagt:

    Ergänzung:

    Das Programm der Piratenpartei.

    Gern geschehen.

  2. Till sagt:

    Danke, eine Vervollständigung mit Links zu den Programmen diverser an der Landtagswahl teilnehmender Kleinparteien ist gerne gesehen.

    Kannst du noch was dazu sagen, welchen Status das »Landesprogramm« der Piraten hat? Auf der Website heißt es »aktuelle Beschlusslage« und »wird zur Landtagswahl überarbeitet«. Das finde ich etwas verwirrend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.