Kurz: Ausgestellt!

Dieser Beitrag wurde unter Freiburg, Gestaltungsfragen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Dieses Wochenende ist im Rieselfeld Stadtteilfest. Wir wohnen nicht weit weg vom Maria-von-Rudloff-Platz – insofern ist das hier ganz gut zu hören. Aber leise genug, stört also nicht wirklich. Ansonsten ist so ein Fest ganz nett – und durchaus auch aufregend; gestern war ich gerade am Essensstand, Pommes holen, als dort der Gasgrill in Flammen aufging, was erst mal für eine kleine Panik sorgte, und nicht nur bei mir das Adrenalin hochsteigen ließ. Abgesehen davon: Leute treffen, Musik, Kinderbelustigung, Kunst – genau, der eigentliche Anlass des Postings: der hiesige Verein »UrKultUr« hatte dazu aufgerufen, Fotografien des Maria-von-Rudloff-Platzes einzureichen. Ich bin diesem Aufruf gefolgt, und heute wurde eine Auswahl der eingereichten Fotos dann open air präsentiert. Schon schön, die eigenen Bilder mal in A2 auf Holztafel aufgezogen zu sehen!

Hier die Fotos der Fotos:

Open-Air I Open-Air II
Open-Air IV Open-Air III
Be the first to like.

pixelstats trackingpixel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.