Photo of the week: Lighting the big fire II

Lighting the big fire II

Einer Person gefällt dieser Eintrag.

Dieser Beitrag wurde unter Freiburg, Photo of the week abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Photo of the week: Lighting the big fire II

  1. truetigger sagt:

    Kurz und knapp: Fantastisches Foto!

    Gerade die Kombination Dämmerung, Feuer, dunkle Gestalten und dann noch Farbechtheit – da kommt Neid auf, denn ich schaff so etwas nie :(

  2. Till sagt:

    Danke für das Kompliment, klappt bei mir aber auch nur in Ausnahmefällen. Eigentlich sind Objektiv und Chip (Canon EOS 300D, Standardkit) für sowas zu lichtschwach/rauschgefärdet. Und dann habe ich auch noch den Tick, ständig freihändig mit Belichtungszeiten um 1/10-1/20 zu fotografieren …

    Was bei dem Foto spannend war: mit dem Aufflackern des riesigen Feuers wurde es nicht nur warm, sondern – das war in den Anzeigen der Kamera schön zu beobachten – schnell sehr viel heller. Das hier ist mit einer Belichtungszeit von 1/8 / ISO 800 fotografiert (nicht zu genau hinschauen!), später reichte dann 1/250 bei ISO 400.

  3. Freiburg sagt:

    Ein ausgesprochen gutes Foto. Einfach toll fotografiert. Das dunkle blau. Herrlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.